Pfarrer wäscht Kinderfüße

Das letzte Abendmahl in der Kita Sankt Anna


Wie jedes Jahr vor Ostern feierten auch in diesem Jahr die Kinder der Kita Sankt Anna das letzte Abendmahl. Viele kleine „Jünger Jesu“ versammelten sich am Gründonnerstag um den festlich geschmückten „Tisch“ im Pfarrsaal und lauschten der Geschichte Jesu. Bevor Brot und Wein (Traubensaft) durch Pfarrer May geteilt wurden, wusch er jedem
Kind im Namen Jesu die Füße. Die sichtlich stimmungsvolle Atmosphäre wurde durch den Gesang der erlernten festlichen Lieder untermalt. Nach dem Vater unser mit Bewegungen
und dem Segen verließen die Kinder den Pfarrsaal und strahlten gemeinsam mit der schon warmen Frühlingssonne auf dem Außengelände der Kita.
Silke Vöbel